Willkommen an Bord!

Das Sonderangebot für die Quarantänezeit (online) für eine Kurzberatung ist zum 31.07.2020 ausgelaufen. Anmeldungen nun wieder nur per Mail oder Telefon.

Der Verlauf eines Lebens hat viel gemeinsam mit einer Reise auf einem Segelschiff. Mal erleben wir eine ruhige glatte See und ein andermal eine stürmische mit hohen Wellen, die uns zu schaffen machen.

Wechselnde Winde zwingen uns, den Kurs ständig zu korrigieren und unser Handeln den Bedingungen immer wieder neu anzupassen.

 

Kein Wunder, dass es uns manchmal alles zu viel wird.

 

Im heutigen modernen Lebensumfeld nehmen die psychischen Erkrankungen immer mehr zu.

Angststörungen, Depressionen, Burnout usw. führen immer häufiger zu Arbeitsausfällen.

In Deutschland erkrankte im Jahr 2014 jeder zwanzigste* Arbeitnehmer daran – und das sind nur die offiziellen statistischen Zahlen. 

Beruflich und privat habe auch ich schon viele Klippen umsegelt und kann aus einem reichen Erfahrungsschatz schöpfen.

 

Es gibt unangenehme Situationen im Leben, in denen man meint, kein Land mehr zu sehen. Doch Karte und Kompass weisen den Weg, auch wenn das Ziel noch nicht in Sicht ist.

Ich berate Sie gern, wie Sie es schaffen, einem möglichen Kurs zu finden und zeige Ihnen, wie Sie Ihre Segel optimal setzen können.


 

Möchten Sie einen ersten Kontakt zur Praxis aufnehmen, haben Sie Fragen zu meinen therapeutischen Angeboten, dann finden sie hier die Möglichkeit, sich an mich zu wenden. 

Vielen Dank für Ihr Vertrauen.

*(Quelle: DAK-Psychoreport 2015)